Loading...
Loading...
zwei großartige Neuigkeiten gibt es seitens der Volleyball Bundesliga (VBL) zu vermelden: Zum einen hat der Ligaverband mit ProSiebenSat.1 einen namhaften Vermarkter gefunden, zum anderen werden zukünftig alle Spiele der höchsten deutschen Spielklasse live in HD bei Sportdeutschland.TV zu sehen sein. Auch beim digitalen Sportsender ist ProSiebenSat.1 mit an Bord. Denn der Medienkonzern hatte sich jüngst einen Mehrheitsanteil an der DOSB New Media GmbH gesichert, die Sportdeutschland.TV betreibt.

„Wir sind schon im vergangenen Jahr mit unseren Spielen auf Sportdeutschland.TV präsent gewesen“, sagt VBL-Präsident Michael Evers. „Für uns ist klar, dass die Zusammenarbeit von ProSiebenSat.1 und DOSB New Media weitere Früchte tragen wird. Mit unserem Vertrag sind wir daher strategisch auf einem hervorragenden Weg. Die Volleyball-Fans dürfen sich schon jetzt auf tolle Live-Bilder aus den Bundesliga-Arenen freuen.“ 

Comments

Leave a Reply